Verehrte Besucher unserer Sonder-Website
zum 125jährigen Schuljubiläum!

Revueplakat

Revueplakat
Als Schulleiter begrüße ich Sie sehr herzlich auf dieser Site, die fleißige Geister anlässlich des 125jährigen Geburtstags unserer Schule gestaltet haben. Wahrscheinlich sind Sie nicht zufällig auf diese Site gestoßen, sondern haben in irgend einer Weise eine Verbindung zum Max-Reger-Gymnasium in Amberg.

Vielleicht sind Sie ein ehemaliger Schüler, eine ehemalige Schülerin, oder Sie haben an unserer Schule schon unterrichtet, oder Sie sind Absolvent/in der ehemaligen Lehrerbildungsanstalt Amberg, aus der über das Deutsche Gymnasium das Musische Gymnasium und letztlich das Max-Reger-Gymnasium entstanden ist.

Fahnenschmuck und Jubiläums-Graffiti
Fahnenschmuck und Jubiläums-Graffiti

Fahnenschmuck und
Jubiläums-Graffiti
(Klicken zum Vergrößern)

Wie Sie vielleicht wissen, ist unsere Schule im Jahre 1880 als Königliche Lehrerbildungsanstalt gegründet worden. Seitdem hat sich auch in baulicher Hinsicht viel geändert, und der Zahn nagt heftig an unseren Schulgebäuden, vor allem aber am Hauptbau, der noch auf die Gründungszeit zurückgeht. Deshalb freut es alle Verantwortlichen besonders, dass im Jubiläumsjahr eine große Generalsanierung - finanziert vom Freistaat Bayern und bezuschusst von der Bundesrepublik Deutschland - in Angriff genommen werden kann. Die gesamte Generalsanierung wird etwa 15 Millionen Euro verschlingen, wobei der erste Bauabschnitt - der Westflügel mit Küche, Speisesaal und Teilen des Internats - mit 6,5 Millionen Euro veranschlagt ist und innerhalb von 3 Jahren abgewickelt werden soll.


Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Betrachten dieser Sonderseiten und würde mich freuen, wenn Sie zahlreich an den Veranstaltungen des Jubiläumsjahres teilnehmen würden.

Herzliche Grüße

Ihr
Franz Gleixner
Oberstudiendirektor



125 Jahre Max-Reger-Gymnasium Amberg (MRG)