Englischunterricht: "My home is my Kastl"

Im Englischunterricht sollte man zu Beginn des Schuljahres sagen, woher man komme. Klassenkamerad Ulli Forster - mittlerweile als bekannter Musiker mit Swing-Größen wie Paul Kuhn, Max Greger und Hugo Strasser auf Tournee - stammte aus Kastl und erlaubte sich ein Wortspiel: "My home is my Kastl !".Unser Schmunzeln wurde zum Gelächter, als die nicht aus der Region stammende irritierte junge Lehrerin meinte: "The right pronounciation is castle, what do you mean by that?"

(Johann Ott)




125 Jahre Max-Reger-Gymnasium Amberg (MRG)